karow900.startbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden  | Eigene Seite eröffnen 
Forum   Impressum

Speziell für RailAdventure entwickelt, diese Schiebewandwagen dienen als Schutzwagen für Triebwagenüberführungen und sind einseitig dafür extra mit Scharfenberg Kupplungen versehen und haben für

(ID 366969)



Speziell für RailAdventure entwickelt, diese Schiebewandwagen dienen als Schutzwagen für Triebwagenüberführungen und sind einseitig dafür extra mit Scharfenberg Kupplungen versehen und haben für Messfahrten sogar einige Sondereinrichtungen (Messzähler Laufleistung + Detektor für die Schienenebenheitsvermessung), hier der Wagen mit der Nr. 87 802 D-RADVE 2797 005-1(P) Habfis Heimatbahnhof Puchheim am 11.09.14 Bhf. Flughafen Berlin-Schönefeld.

Speziell für RailAdventure entwickelt, diese Schiebewandwagen dienen als Schutzwagen für Triebwagenüberführungen und sind einseitig dafür extra mit Scharfenberg Kupplungen versehen und haben für Messfahrten sogar einige Sondereinrichtungen (Messzähler Laufleistung + Detektor für die Schienenebenheitsvermessung), hier der Wagen mit der Nr. 87 802 D-RADVE 2797 005-1(P) Habfis Heimatbahnhof Puchheim am 11.09.14 Bhf. Flughafen Berlin-Schönefeld.

Volker Stöckmann 13.09.2014, 339 Aufrufe, 0 Kommentare

EXIF: NIKON CORPORATION NIKON D3200, Belichtungsdauer: 0.005 s (10/2000) (1/200), Blende: f/7.1, ISO100, Brennweite: 20.00 (200/10)

0 Kommentare, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
Die auf Überführungen spezialisierte Fa. railadventure hat einen Fuhrpark unterschiedlicher Wagen die als Schutzwagen von fabrikneuen Bahnfahrzeugen fungieren, hier ein Drehgestell-Flachwagen mit der Nr. 33 RIV 80 D-RADVE 4737 047-7 Sfps am 31.01.18 in Berlin-Hirschgarten einzeln am Haken eines MRCE-Taurus.
Die auf Überführungen spezialisierte Fa. railadventure hat einen Fuhrpark unterschiedlicher Wagen die als Schutzwagen von fabrikneuen Bahnfahrzeugen fungieren, hier ein Drehgestell-Flachwagen mit der Nr. 33 RIV 80 D-RADVE 4737 047-7 Sfps am 31.01.18 in Berlin-Hirschgarten einzeln am Haken eines MRCE-Taurus.
Volker Stöckmann

Als Schutz- und Begleitwagen für ihre europaweiten Überführungen hat die Fa. Railadventure mehrere Spezialwagen konzipiert, hier der WAgen mit der Nr. D-RADVE 75 80 90-94 008-4 Dmz090 am 18.07.17 Berlin-Wuhlheide.
Als Schutz- und Begleitwagen für ihre europaweiten Überführungen hat die Fa. Railadventure mehrere Spezialwagen konzipiert, hier der WAgen mit der Nr. D-RADVE 75 80 90-94 008-4 Dmz090 am 18.07.17 Berlin-Wuhlheide.
Volker Stöckmann

Als Schutz- und Begleitwagen für ihre europaweiten Überführungen hat die Fa. Railadventure mehrere Spezialwagen konzipiert, hier der WAgen mit der Nr. D-RADVE 75 80 90-94 007-6 Dmz090 am 18.07.17 Berlin-Wuhlheide.
Als Schutz- und Begleitwagen für ihre europaweiten Überführungen hat die Fa. Railadventure mehrere Spezialwagen konzipiert, hier der WAgen mit der Nr. D-RADVE 75 80 90-94 007-6 Dmz090 am 18.07.17 Berlin-Wuhlheide.
Volker Stöckmann

railadventure mit ihrer 139 558-1 und zwei ihrer Spezialschutzwagen für Überführungen am 18.07.17 Berlin-Wuhlheide.
railadventure mit ihrer 139 558-1 und zwei ihrer Spezialschutzwagen für Überführungen am 18.07.17 Berlin-Wuhlheide.
Volker Stöckmann






Statistik Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.